Aktuelles

 
  • Offene Balint-Supervisions-Gruppe:
    Nächstes Treffen mit Fallsupervisionen am 08.11.2020 (Sonntag), 10.00 – 14.00 Uhr,
    in der Geschäftsstelle der UDH Hessen, Waldstraße 21, 61137 Schöneck-Kilianstädten
    Weitere Infos und Anmeldung
  • Anmeldung

Qualitätssicherung

Einzel-, Team- und Fallsupervisionen

Im Rahmen der Qualitätssicherung bieten wir bei uns in Mörfelden-Walldorf südlich von Frankfurt am Main Einzelsupervisionen sowie Teamsupervisionen als Inhouse-Projekte in Ihrer Praxis an. Beide Angebote können auf Wunsch als Fallsupervisionen nach Balint vereinbart werden.

Ein geschützter Rahmen, Vertraulichkeit und eine wertschätzende Atmosphäre sind entscheidende Voraussetzungen für das Reflektieren des eigenen professionellen Handelns und für die gemeinsame Suche nach Mitteln und Wegen, um Arbeitsbedingungen, Abläufe, Kommunikation, Beziehungsgestaltung, Konfliktmanagement usw. zu optimieren.

Unsere Angebote können als ein- oder mehrteilige Maßnahmen geplant und durchgeführt werden. Sie richten sich an praktizierende Heilpraktiker für Psychotherapie und an allgemeine Heilpraktiker.

Offene Supervisionsgruppe „Hilfe für die Helfer“

Eine offene Balint-Supervisionsgruppe („Hilfe für die Helfer“) kommt zudem mehrmals im Jahr in der Geschäftsstelle der Union Deutscher Heilpraktiker (UDH) Hessen in Schöneck-Kilianstädten zusammen. Im Mittelpunkt der vierstündigen Treffen steht die gemeinsame Fallarbeit, in die Teilnehmer konkrete Fälle aus der eigenen Praxis einbringen können. Grundlage für die Besprechungen ist das Modell des ungarischen Arztes und Psychoanalytikers Michael Balint (1896-1970). „Balintgruppen“ sind in helfenden Berufen anerkannt und weltweit verbreitet.

Die Balint-Supervisionsgruppe steht praktizierenden Heilpraktikern für Psychotherapie und allgemeinen Heilpraktikern offen.

Die Begegnung mit kranken Menschen und deren Angehörigen stellt uns immer wieder vor besondere Herausforderungen und Probleme. Die Verläufe von Erkrankungen und Behandlungen sind für die Patienten selbst und für ihr Umfeld oft mit seelischen Belastungen und Krisen verbunden. Es können existentielle Fragen, Ängste und Trauer aufkommen, mit denen auch wir als Helfer konfrontiert werden.
In den Supervisionen werden anhand einer vorgegebenen Struktur insbesondere die als schwierig und belastend erlebten Aspekte der Krankheitsverarbeitung seitens unserer Patienten und ihrer Angehörigen sowie die Interaktionen im Miteinander von Patienten oder Klienten und ihren Helfern betrachtet.

Hierbei geht es um das Verstehen von Beziehungsabläufen und um das Entwickeln neuer Perspektiven für das eigene professionelle Denken und Handeln der Supervisanden.

Kosten

Das Honorar für eine Einzelsupervision (60 – 120 Minuten) beträgt pro Teilnehmer 80,00 Euro.

Das Honorar für eine Inhouse-Teamsupervision (90 – 120 Minuten) beträgt pro Teilnehmer 50,00 Euro.

Die Gebühr für die Teilnahme an der vierstündigen offenen Balint-Supervisionsgruppe in Schöneck beläuft sich auf 120,00 Euro für UDH-Mitglieder und 180,00 Euro für Nicht-Mitglieder.

Ihr Supervisor

Dr. phil. Thomas Lindner arbeitet als Heilpraktiker für Psychotherapie in eigener Praxis und hat langjährige Erfahrungen als Leiter von Ausbildungen, Kursen und Seminaren sowie als Supervisor. Er ist Mitbegründer des Heilpraktiker-Instituts für Psychotherapie.

Orte

Einzelsupervisionen:

Heilpraktiker-Institut für Psychotherapie │ Flughafenstrasse 38 │ 64546 Mörfelden-Walldorf

Unser Anmeldeformular finden Sie hier.

Anfahrtskizze

Teamsupervisionen:

Teamsupervisionen werden als Inhouse-Supervisionen in Ihrer Praxis angeboten.

Offene Balint-Supervisionsgruppe: :

Waldstraße 21 │ 61137 Schöneck

Anfahrtskizze

Anmeldungen für die offene Balint-Supervisionsgruppe bitte an:

UDH Hessen │ Telefon 06187 – 8428 │ E-Mail Kontakt@UDH-Hessen.de

Selbstverständlich können Sie auch ein kostenloses und unverbindliches Gespräch mit uns führen, bevor Sie sich entscheiden.

Weitere Informationen und Anmeldung

Telefon: │ 06105 – 30 533 30
Telefax: │ 06105 – 30 533 31
Mobil: │ 0171 – 86 570 15
E-Mail: kontakt@udh-psychotherapie.de
Web: https://www.udh-psychotherapie.de

Unser Anmeldeformular finden Sie hier.